1.Damen


Turniererfolge für Rauxelerinnen!

16. Januar 2017, von Anna Langenhorst

Einen guten Start ins neue Jahr erwischten die Rauxelerinnen Ingrid Arnade, Jeannine Balz und Anna Langenhorst. Bei den Huckarder LK-Turnieren und beim Damenturnier des TC Rentford, setzten sie sich in teils knappen Partien gegen ihre Kontrahentinnen durch. Am erfolgreichsten war Ingrid, die in zwei Turnieren insgesamt 240 LK-Punkte sammeln konnte!

Weiterlesen


Auftaktsieg für 1.Damen, 1.Herren hoffen weiter…

18. Dezember 2016, von Anna Langenhorst

Den ersten Schritt in Richtung Aufstieg haben die 1.Damen heute mit einem deutlichen 5:1 Sieg über Gladbeck gemacht. Vom ersten Sieg träumen tun weiterhin unsere 1.Herren, die sich bereits gestern mit 0:6 dem Tabellenführer aus Dortmund geschlagen geben mussten.

Weiterlesen


1.Damen – zittern um den Klassenerhalt!

12. Juni 2016, von Anna Langenhorst

2:7 und 4:5 Niederlagen und zurück ist der Abstiegsgedanke! Es hätte so schön sein können. Nach den ersten drei Spielen, die 6:3, 4:5 und 9:0 ausgingen, kam kurz sogar der Aufstiegsgedanke auf. Jetzt, eine Woche vor dem letzten Saisonspiel, wird es doch noch einmal eng. Sollte die Partie gegen den TC BW Harpen verloren gehen, so haben wahrscheinlich 5 Teams die selbe Anzahl an gewonnenen/verlorenen Spielen.


Rauxels Mannschaften 6 mal erfolgreich!

25. Mai 2016, Text Anna Langenhorst, Fotos Michaela Hopfe, Johannes Lojack

Viel los war letzte Woche am RVR. Insgesamt 8 Mannschaften traten in den unterschiedlichsten Ligen ihre Spiele an und das mit großem Erfolg. Die Gemischt U8, 1. Damen, 1.Herren, Damen 55, Herren 40 und Herren 75 fuhren deutliche Siege ein. Lediglich unsere Gemischt U10 und Herren 70 mussten sich geschlagen geben! Weiterlesen


1.Damen überraschend stark!

09. Mai 2016, Text Anna Langenhorst, Foto Johannes Lojack

Am vergangenen Donnerstag starteten unsere 1.Damen in die Sommersaison 2016. Auswärts beim DJK BW Werl-Büderich kämpften Alina Strecker, Victoria Welz, Constanze Lojack, Tamara Benner, Sandra Limberger, Alexandra Klann und Anna Langenhorst um die ersten Punkte für die Mission “Klassenerhalt”. Und, wie sollte es auch anders sein, wenn nur 2 Plätze zur Verfügung stehen, lohnt es sich doch immer 3 Sätze zu spielen! Weiterlesen


1.Damen setzen Ausrufezeichen!

28. Januar 2016, von Anna Langenhorst

,,Wir schaffen das!” – so der O-Ton vor dem wohl wichtigsten Spiel der Saison unserer 1.Damen. Am vergangenen Sonntag wurde die Mannschaft erst für ihren überragenden Aufstieg in der Sommersaison 2015 geehrt, ehe sie dann ab 13 Uhr gegen den Abstieg im Winter kämpfte. Eine gewisse Anspannung war von Anfang an zu spüren, waren sich doch alle im Klaren darüber, was eine Niederlage bedeuten könnte. Noch brenzliger wurde die Situation, da man auf der Insel nicht irgendeinen Gegner, sondern den Tabellenführer erwartete. Weiterlesen


1.Damen kämpfen gegen den Abstieg

20. Januar 2016, von Anna Langenhorst

Nach einem 3:3 Unentschieden aus dem letzten Jahr und einer 0:6 Niederlage am 09.01. gegen die Mannschaft vom TC BW Harpen, befinden sich unsere 1.Damen momentan auf dem vorletzten Tabellenplatz. Am 24.01 empfangen die Rauxelerinnen nun den Tabellenführer aus Herne auf der Wartburginsel. Wir würden uns freuen, wenn Ihr nicht nur zur Neujahrsmatinee um 11 Uhr kommt, sondern uns ab 13 Uhr tatkräftig am Spielfeldrand unterstützt. Wir brauchen wirklich alle Unterstützung, die wir bekommen können!


Mission Klassenerhalt gestartet!

30. November 2015, von Anna Langenhorst

Am gestrigen Sonntag sind nun auch unsere 1.Damen in die Wintersaison gestartet. Erste Gegnerinnen waren die Damen vom TC BW Wanne-Eickel. Mit dem Ziel, so viele Spiele wie möglich zu holen, begann die Mission Klassenerhalt. Kurze Zeit später schon der erste Rückschlag: nach zwei Einzeln stand es 0:2 gegen uns… Weiterlesen


Unterstützung für die 1.Damen!

25. November 2015, von Anna Langenhorst

Aufschlag für unsere 1.Damen! Am 29.11.2015 ab 11 Uhr geht es für die Mannschaft von der Wartburginsel auf heimischer Anlage um die ersten Punkte in der neuen Saison. Trotz unglücklicher Auslosung, werden die Damen alles geben, um einen Sieg einzufahren. Seid dabei und unterstützt uns am Spielfeldrand, wir würden uns wahnsinnig freuen!