Niklas Petzel an 2 gesetzt!

22. Mai 2017, von Anna Langenhorst

Am morgigen Dienstag starten in Herten die Kreismeisterschaften der Jugend U12 bis U18. Mit Ben und Noah Schlegel, Niklas Petzel, Flavio Foit, Maximilian Petzel und Julian Lehnert, haben insgesamt 6 Nachwuchsspieler für das Turnier gemeldet. Sie werden in den Konkurrenzen U12, U14 und U16 um den Sieg kämpfen. Ein besonderes Augenmerk gilt den Brüdern Niklas und Maximilian, die an Position 2 beziehungsweise 3 gesetzt sind. Wir drücken allen Spielern die Daumen und wünschen viel Erfolg!


RVR-Leistungssportkonzept

Seit diesem Jahr bieten wir erstmals eine Leistungsförderung für talentierte und interessierte Jugendliche an

Ziele:

  • Technik/Taktik verbessern
  • Regelmäßige Teilnahme an Turnieren
  • Positionierung auf der Rangliste

Förderung:

  • 1 TE Tennis zusätzlich
  • Individuelles Aufwärmen
  • Tennisspiele zum Aufwärmen
  • Zirkeltraining (Schwerpunkt Ausdauer, Kraft und Frequenzschnelligkeit)
  • spezifisches Ausdauertraining
  • spezifisches Krafttraining
  • Förderung von Turnierteilnahmen
  • Förderung von Teilnahmen an vereinsinternen Veranstaltungen

Momentan im Training:

Niklas Petzel – Jahrgang 2004 – LK 23

Maximilian Petzel – Jahrgang 2001 – LK 21

Tim Krause – Jahrgang 2001 - LK 23

Felix Pieper – Jahrgang 2002 – LK 22

Julian Lehnert – Jahrgang 2001 – LK 23

Julius Hopfe – Jahrgang 2003 – LK 22

Henric Janning – Jahrgang 2001 – LK 23

Leon Thomsen – Jahrgang 2002 – LK 23

Julia Nuhnen – Jahrgang 2003 – LK 23