1.Damen triumphieren in Witten!

16. Februar 2015, von Anna Langenhorst

Der Bann ist gebrochen – Rauxels 1.Damen schlagen den TC Hohenstein Witten mit 4:2. Aufatmen nicht nur bei den Spielerinnen, auch die mitgereisten Fans freuten sich über die ersten Punkte dieser Saison. Noch erfreulicher: Von unten rücken starke Spielerinnen nach, sodass der Blick auf die Sommersaison sehr positiv ausfällt!

Die Partie begann ganz nach den Vorstellungen der Rauxelerinnen. Sonia erkämpfte sich mit einem 7:6 im zweiten Satz den Sieg, während Constanze ihrer Gegnerin mit 6:0 6:2 keine Chance ließ. Auch Victoria konnte ihre gute Form bestätigen und gewann ihr Einzel. Einzig Anna unterlag ihrer Gegnerin. Mit einer 3:1 Führung nach den Einzeln und lange Diskussionen über die passenden Doppelpaarungen später, einigte man sich schließlich darauf, das erste Doppel so stark wie möglich zu besetzen. Zunächst schien aber alles auf eine falsche Entscheidung hinzudeuten. Victoria und Anna verloren schnell den ersten Satz und auch Jeannines Mannschaftsdebut an der Seite von Sonia verlief nicht gut. Beide Doppel verloren den ersten Satz und gingen auch im zweiten Satz in Rücklage.               Doch an diesem Samstag sollte nichts unmöglich sein! Mit 6:4 holten Victoria und Anna den 2. Satz und auch Sonia und Jeannine konnten sich mit 7:6 behaupten. Letzte Konzentration nun auf die Match-Tiebreaks, die je von einem angereisten Bus spielwütiger Japaner unterbrochen wurde, die pünktlich um 18 Uhr auf die Plätze wollten und auch nicht davor zurückschreckten, mitten im Ballwechsel den Platz zu stürmen (wir hatten schließlich schon halb 7!!!). Nachdem wieder Ruhe eingekehrt war, konnte endlich weiter gespielt werden. Rund 10 Minuten und Freudenschreie später, lagen sich zwei Rauxelerinnen lachend in den Armen: Victoria und Anna gewannen ihren 3. Satz mit 10:2. Knapper war es da bei Sonia und Jeannine, die nach 2 abgewehrten Matchbällen doch noch mit 9:11 den Kürzeren zogen. Der Freude tat das jedoch keinen Abbruch und auch die Frage, ob wir nun die Hallenplätze bezahlen würden, wurde nur schmunzelnd hingenommen.

An einen Abstieg ist nun kaum noch zu denken und in Rauxel träumt man nun von einem 3. Tabellenplatz! Am 28.02 könnte die Mannschaft dem ein ganzes Stück näher kommen.

2 Gedanken zu „1.Damen triumphieren in Witten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam protection by WP Captcha-Free