Ron macht den Stoebble!

Timo Jogwer, 21.07.2014

Was macht ein Loebble, wenn Stoebble arbeiten muss? Er sucht sich einen Ron!

Zum ersten Mal seit 13 Jahren konnten Jan und Timo nicht gemeinsam im Doppel bei den Westfalenmeisterschaften antreten – Jan musste arbeiten. Somit starteten in diesem Jahr Ron und Timo in die Beachtennissaison und beendeten das erste Turnier des Jahres auch gleich mit dem Westfalenmeistertitel. Im Endspiel siegten sie gegen Rambod Pourziai und Jan Jung mit 9:5.

Ebenfalls für den RVR am Start waren erstmals Anna Langenhorst und Sandra Limberger im Damen-Doppel und mit Ron und Timo im Mixed.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.