Mission Klassenerhalt gestartet!

30. November 2015, von Anna Langenhorst

Am gestrigen Sonntag sind nun auch unsere 1.Damen in die Wintersaison gestartet. Erste Gegnerinnen waren die Damen vom TC BW Wanne-Eickel. Mit dem Ziel, so viele Spiele wie möglich zu holen, begann die Mission Klassenerhalt. Kurze Zeit später schon der erste Rückschlag: nach zwei Einzeln stand es 0:2 gegen uns…

Tugce Coskun (Pos. 2) und Tamara Benner (Pos. 4) eröffneten die Partie. Zunächst konnten die zahlreichen Zuschauer noch enge Spiele sehen, dann zeichnete sich jedoch ab, dass die beiden Einzel wohl nach Wanne-Eickel gehen würden. Am Ende hieß es 1:6 0:6 bei Tugce und 2:6 0:6 bei Tamara. Mit einem 0:2 Rückstand im Nacken, starteten Victoria Welz und Anna Langenhorst die Aufholjagd. Während Anna Ihr Einzel souverän mit 6:3 6:3 gewinnen konnte, zeichnete sich bei Victoria ein Krimi ab. Nach verlorenem ersten Satz (0:6), erkämpfte sie sich den zweiten Satz und ließ ihrer Gegnerin im Match Tie-break keine Chance (10:5). Der Ausgleich war geschafft und Rauxel somit wieder im Rennen!

Schnell war jedoch klar, dass ein 3:3 Unentschieden nicht reichen würde, um nach Punkten vor Wanne-Eickel in der Tabelle zu stehen. Den 4:2 Sieg klar vor Augen, wurden die letzten Kräfte für die Doppel mobilisiert. Beide Doppel konnten den ersten Satz mit 6:1 gewinnen, doch dann kam die Wende! Während das Doppel Tugce Coskun/Anna Langenhorst auch den zweiten Satz 6:1 gewann und Rauxel somit mit 3:2 in Führung brachte, verloren Victoria Welz und Tamara Benner ihren zweiten Satz mit 0:6. So hieß es für Victoria erneut Match Tie-break. Leider waren es am Ende 3 Fehler zu viel und die Gegnerinnen durften sich über den Sieg freuen.

Am Ende des Spieltages steht ein 3:3 Unentschieden. Wie befürchtet, hat Wanne-Eickel aber mehr Punkte geholt und steht somit vor uns in der Tabelle. Der Klassenerhalt ist noch lange nicht gesichert, trotz einem momentanen 4. Platz in der Tabelle!                      Am 09.01.2016 geht es für uns weiter, mit hoffentlich genau so großer Unterstützung wie beim letzten Spiel!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam protection by WP Captcha-Free