Sommerfest auf der Insel – ein voller Erfolg für den Jugendbereich

18.07.2011, von Katrin Specka

www.inselterrassen.de

Das RVR-Inselfest (16. Juli) ist trotz schlechter Wetterlage nicht „ins Wasser gefallen“. Bei einem leckeren Stück Kuchen, einer heißen Bratwurst oder auch einem handgerechten Döner saßen RVRler und Gäste beisammen und der Kinder- und Jugendbereich kann sich über eingegangene Spenden freuen.

 

Inselhelden Luca Tolksdorf und Christian Meese, der zudem Namensgeber des neuen Kinderbootes "United" ist

Die Siegerehrung des vereinsinternen 5-Kampfes um den Titel der Inselhelden 2011, läutete den Abend ein. Zudem stand der Gewinner des „Schätzglas“-Spiels fest: Christian Meese. Christian erhielt die Ehre Pate des neuen Rennbootes zu werden und eben diesen Einer mit einem Namen zu versehen. Und so wurde das Rennboot aus dem Kinderbereich offiziell auf den Namen „UNITED“ getauft, bevor noch bis tief in die Nacht gefeiert wurde.

Ruder-Vorstand nutzt die Gelegenheit und ehrt erfolgreiche RVR-Sportler, darunter Deutsche-Vizemeisterin und Weltcup-Teinehmerin Margarete Jakschik, Bundesentscheid-Gewinnerinnen Lisa Kühne und Charlotte Pahnke, Luca Tolksdorf, der als 3. beim Landeswettbewerb auf dem Treppchen stand und die erfolgreichen Kindertrainer Thorsten Prang und Björn Gehre

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.