7. Rauxeler Rudertag

1. April 2014, Text vom Rudertags-Team, Fotos Kai Sporea, Fritz Döhring und Inga Döhring

Wir freuen uns wieder auf viele Teilnehmer in 2014. Hier die Sieger des 6. Rauxeler Rudertags!

Schon jetzt können wir sagen, der 14. Juni 2014 wird heiß, denn an diesem Tag fällt der Startschuss zum 7. Rauxeler Rudertag. Zahlreiche Teams kämpfen um jeden Meter. Es wird laut, es wird nass, es wird lustig aber vor allem auch sportlich! Der Ruderverein Rauxel lädt ein weiteres Mal zum Kampf um den beliebten Pokal und freut sich gemeinsam mit Freunden und Mitstreitern, die Teilnehmer der vergangenen Jahre wiederzusehen und darüber hinaus natürlich auch neue Gesichter kennen zu lernen.

Gestalten Sie ihre eigenen Team-TShirts oder starten Sie im lustigen Kostüm - das ist Ihnen frei überlassen! Hier zu sehen: Die Paragraphenreiter.

Wie funktioniert’s? – Sie brauchen jeweils vier Personen Ihres Betriebs, des Büros, ihrer Praxis, Verwaltung, Behörde oder einfach eine lustige Truppe. Das Alter und auch die sportliche Fitness spielen keine Rolle, denn letztendlich geht es nur darum als Team gemeinsam in einem Boot zu bestehen. In vier Trainingseinheiten unter erfahrener Anleitung bereiten Sie sich auf den Wettkampf vor, um sich dann mit bis zu 50 anderen Booten im Wettkampf zu messen. Keine Sorge, die Strecke wird nicht allzu lang, aber eine Herausforderung ist es alle Mal!

Die berühmt und berüchtigten Henrichenburger mit Liebe gegrillt :)

Wer zwischendurch eine Stärkung benötigt findet zahlreiche Angebote vor Ort. Von leckeren Grillgerichten, über Canapeés, bis hin zu Kaffee und Kuchen ist auch in diesem Jahr wieder alles dabei, denn Catering können wir ;) – „fast“ schon professionell. Kühle und erfrischende Getränke wird es selbstverständlich auch geben. Kurzum: mit dem Rudertag bieten wir den perfekten Rahmen für den Betriebsausflug, einen Familientag oder den Pausenstopp einer Fahrradtour – machen Sie mit, kommen Sie kurz oder lang vorbei und feuern Sie lauthals an.

Seien auch Sie 2014 dabei -Platz bietet die Wartburginsel reichlich!

Am Ende des Tages gibt es einen Sieger - 2013 ging der Titel an die "Flusspiraten".

Die Boote werden vom "Steg-Personal" fair verteilt. Die Trainer helfen beim Material.

Trainieren können Sie – nach Absprache – zwischen dem 06.05. und 12.06.2014. Sie sprechen Ihre Trainingszeiten individuell mit dem Ihnen zugeteilten Trainer ab. Auch dieses Mal werden Leistungsklassen (LK) eingerichtet, LK 1 für Wiederholungstäter, die sich den Start in LK 1 zutrauen oder in den vergangenen Jahren nicht bereits im Hoffnungslauf ausgeschieden sind. LK 2 für Newcomer und Mannschaften, die in den letzten Jahren bereits im Hoffnungslauf ausgeschieden sind. Aufgrund des Fair-Plays und der Chancengleichheit dürfen ausgebildete Renn- und Leistungsruderer in LK 1 und LK 2 nur als Berater mitwirken.

Bitte senden Sie das ausgefüllte Anmeldeformular bis spätestens 23. Mai 2014 an uns zurück. Die Überweisung des Startgeldes von 139 Euro sollte bis spätestens 13. Juni 2014 auf das u. a. Konto erfolgt sein.

Wenn Sie Ihr Unternehmen während des Rudertages, bei dem viele hundert Gäste erwartet werden, besonders präsentieren möchten, sprechen Sie uns gerne an!

Hier finden Sie das offizielle Einladungsschreiben.

Wir freuen uns auf Sie!

Das Rudertag-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam protection by WP Captcha-Free