„Ran an die Schüppe!“

Am vergangenen Samstag haben einige RVR´ler gemeinsam Erde geschöppt, Unkraut beseitigt und mit Bagger und Co. Schwerstarbeit geleistet!

Klein und Groß waren gestern gemeinsam aktiv und haben die Erdhaufen auf der Tennisanlage verteilt, Laub beseitigt und Platz 6 von Unkraut befreit. Mit schwerem Gerät bearbeitete Günter die große Fläche neben Platz 3, während Hans L-Steine abtransportierte. Langsam nimmt nun auch dieser Bereich Form an. Getränke standen für alle bereit und später wurde gemeinsam Pizza gegessen.

Vielen Dank an alle Helfer!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.