„Flusspiraten“ und „Torpedo Unna“ holen Trophäen

18. September 2011, Text von Inga Döhring

Der 5. Rauxeler Rudertag war ein voller Erfolg – aberhunderte Gäste tummelten sich auf der Wartburginsel und feuerten ihre Teams an. 44 Teams kämpften um die Platzierungen auf der spritzigen aber dennoch anspruchsvollen Strecke von gut 200 Metern.

 

 

In der Leistungsklasse 1 (das sind die Wiederholungstäter) siegten die „Flusspiraten“ (Hof Sanders und AXA Versicherungen) vor der „GLS Bank“ und dem „Amtsschimmel“ der Stadtverwaltung Herne.

In der Leistungsklasse 2 konnte sich „Torpedo Unna“ gegen „Team Kupka“ und der „GLS Bank“ durchsetzen.

 

Ein ausführlicher Bericht und viele tolle Fotos folgen in den nächsten Tagen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.