Gold für Nachwuchsruderer in Hürth!

25. April 2015, von Anna Langenhorst, Foto Michelle Otto

Erfreuliche Nachrichten von der Jungen- und Mädchenregatta in Hürth: Max Brosowski und Jan Goebel gewinnen Gold im Leichtgewicht Zweier des Jahrgangs 2001/02. Trotz Sturm und Dauerregen, konnten sich die beiden Nachwuchsruderer auf der Langstrecke gegen ihre 7 Kontrahenten durchsetzen und den obersten Treppchenplatz einfahren.
,,Für beide waren das ganz neue Erfahrungen“ so Trainerin Michelle Otto. Morgen werden Jan und Max dann im Einer und Zweier die 1000 Meter bestreiten. Komplettiert wird das Duo von Johanna Driemel, die ebenfalls 1000 Meter im Einer rudern wird.Max (links) und Jan (rechts) mit Trainierin Mitch

Die Zeiten und restlichen Daten der Kurzstrecke werden morgen veröffentlicht und einsehbar.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.