Unser *neuer* Hantelraum

Text von Peter Mehring uns Inga Döhring

Inzwischen wurde der frisch renovierte Hantelraum eröffnet. Eine Gruppe aus Freiwilligen kümmert sich in den kommenden Wochen um weitere Ausstattungselemente und Trainingsgeräte sowie deren Aufstellung und Anbringung im Kraftraum. Das MOtto hier: Schritt für Schritt.

Dank gilt allen fleißigen Helfern, die dafür gesorgt haben, dass ab jetzt der Trainingsbetrieb auch wieder im Kraftraum aufgenommen werden kann.

An dieser Stelle ein Aufruf an alle Sportler, die den Hantelraum nutzen oder künftig nutzen möchten:

  1. Die Nutzung des Raumes ist lediglich aktiven RVR-Mitgliedern gestattet.
  2. Bitte betretet den Raum nur mit sauberen Schuhen.
  3. Hanteln und andere Sportgeräte oder Hilfsmittel werden nach der Nutzung an ihren dafür vorgesehen Platz geräumt.
  4. Trotz der neuen Belüftungsvorrichtung kann es nicht schaden während des Sportbetriebs zu lüften!
  5. Der Letzte macht nicht nur das Licht aus, sondern schließt alle Fenster, schaltet die Musik aus und schließt die Tür ab.

Nach der Renovierung des Hantelraums – Dank an die vielen helfenden Hände und das großzügige Spendenaufkommen – sind wir nun dabei, den Raum mit Trainingsgeräten und entsprechender Einrichtung auszustatten. Den vollen Förderbetrag von 7.500,- € für Trainingsgeräte durch den Stadtsportverband (SSV) haben wir durch Spenden noch nicht erreicht (hierzu müssten wir vereinsseitig 15.000,- € investieren).

Hierzu erreichte uns in den letzten Wochen immer wieder die Frage, ob Spenden noch möglich sind. Definitiv, das Spendenkonto für den Kraftraum (Trainingsgeräte) ist noch bis 2020 offen und jeder gespendete Euro zählt – dank der Förderung durch den SSV – doppelt.

Sparkasse Vest Recklinghausen

IBAN DE 96 42650150 0030026033

BIC WELADED1REK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.