Abrudern 2020

Text von Peter Mehring und Inga Döhring, Fotos von Kai Sporea

Das diesjährige Abrudern ist wieder einmal in schöner Erinnerung geblieben. Dank des sonnigen Wetters trafen rund 100 Vereinsmitglieder zusammen. Eine Truppe aktiver RVRler beendete offiziell bei kühlem aber sonnigem und annähernd windstillem Wetter die Saison auf dem Wasser und fuhr ab 11:30 Uhr in verschiedenen Bootsklassen am neuen Steg und der Glocke vorbei. Velen Dank an das Team um Kai Sporea, Stephan Lücke und Christian Meese, die sich eingespielt und in bewährter Weise um das leibliche Wohl aller kümmerten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.