Sensationssieg im Lokalderby!

20.01.2013, von Anna Langenhorst

Noch bis spät abends kämpfte die 1.Damen um den wichtigen Sieg gegen die starke Mannschaft vom TC GW Frohlinde. Zu Beginn sah es erst nicht nach einem Erfolg für den RVR aus.

 

Claudia Schöneweiß und Frauke Barta mussten sich ihren Gegnerinnen knapp geschlagen geben und so lag die Mannschaft mit 0:2 hinten. Die Aufholjagd begann und Carmen Schöneweiß und Anna Langenhorst konnten ihre Partien für sich entscheiden. Beim Stand von 2:2 nach den Einzeln wurde es plötzlich noch einmal spannend und die Motivation erreichte ihren Höhepunkt. Sowohl Carmen Schöneweiß und Anna Langenhorst als auch Claudia Schöneweiß und die extra fürs Doppel gekommene Victoria Welz konnten ihre Doppel gewinnen und so kam es zum sensationellen 4:2 Erfolg für die Rauxelerinnen, denen ihre Leistung ersteinmal bewusst werden musste, denn zuvor hatte niemand mit so einem Spielverlauf gerechnet!

Unser besonderer Dank gilt Vicky, die sich selbst noch um acht Uhr Abends auf den Weg nach Frohlinde gemacht hat und den entscheidenden vierten Punkt erzielen konnte.            Danke auch an alle mitgereisten Fans für die tolle Unterstützung!

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.