Vierter Sieg im vierten Spiel!

Carmen Schöneweiß (l.) und Anna Langenhorst (r.) beim Aufschlag!

17.02.2013, von Anna Langenhorst

Am vergangenen Samstag trat die 1.Damenmannschaft zu ihrem vorletzten Saisonspiel an. Die Gegnerinnen vom Vft SW Marl belegten zu der Zeit den Tabellenplatz drei und boten die Möglichkeit, auch auf heimischer Anlage Tennis auf hohem Niveau zu zeigen. 

Bereits eine Stunde vor Spielbeginn wurde sich eifrig in der Halle warm gespielt, sodass den Zuschauern gleich von Beginn an gutes Tennis geboten wurde. Carmen Schöneweiß, Claudia Schöneweiß und Anna Langenhorst gewannen ihre Partien deutlich in zwei Sätzen, lediglich Frauke Barta musste sich ihrer Gegnerin geschlagen geben. Nach diesem guten Ergebnis nach den Einzeln, konnte man schon beruhigter in die Doppel gehen. Am Ende waren es Claudia Schöneweiß und Anna Langenhorst die den entscheidenden vierten Punkt holten und ihren Gegnerinnen mit 6:1 und 6:2 keine Chance ließen. Das Doppel Carmen Schöneweiß und Frauke Barta musste sich knapp im dritten Satz geschlagen geben. Trotz gesundheitlicher Probleme hat die Mannschaft erneut mit einem 4:2 ihre Form bestätigt und nun gilt es am 02.03 gegen Parkhaus Wanne-Eickel den Aufstieg perfekt zu machen. Parkhaus liegt jedoch nur einen Platz hinter den Rauxelerinnen und dürfte wohl der stärkste Gegner sein!

Vielen Dank an alle, die am Platzrand mitgefiebert haben, unterstützt und geholfen haben wo sie konnten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.