Niklas Petzel an 2 gesetzt!

22. Mai 2017, von Anna Langenhorst

Am morgigen Dienstag starten in Herten die Kreismeisterschaften der Jugend U12 bis U18. Mit Ben und Noah Schlegel, Niklas Petzel, Flavio Foit, Maximilian Petzel und Julian Lehnert, haben insgesamt 6 Nachwuchsspieler für das Turnier gemeldet. Sie werden in den Konkurrenzen U12, U14 und U16 um den Sieg kämpfen. Ein besonderes Augenmerk gilt den Brüdern Niklas und Maximilian, die an Position 2 beziehungsweise 3 gesetzt sind. Wir drücken allen Spielern die Daumen und wünschen viel Erfolg!


Malte Jakschik und Richard Schmidt: Sieg bei Deutschen Kleinbootmeisterschaften

29. April 2017, Text Inga Döhring/Deutschlandachter, Fotos Jörg Pahnke

Die Top 3 der Deutschen Kleinbootmeisterschaften!

Im packenden Herzschlag-Finale der Deutschen Kleinbootmeisterschaften in Krefeld holten RVRler Malte Jakschik und Richard Schmidt den Sieg im Zweier ohne. Die zwei drehten die Kräfteverhältnisse von der Langstrecke in Leipzig um und zogen diesmal vor Johannes Weißenfeld und Torben Johannesen über die Ziellinie. Direkt dahinter, auf latz drei, platzierten sich die Vorjahressieger Felix Drahotta und Anton Braun. Das Finale schien schon fast entschieden, doch auf den letzten Metern wurde es noch richtig spannend.

Weiterlesen


3. Platz beim WTV Young Generation Award

28. März 2017, von Anna Langenhorst

Premiere feierte am vergangenen Samstag der “WTV Young Generation Award”, der an Jugendliche verliehen wurde, die sich in besonderer Weise in Ihrem Verein engagieren. Mit Maximilian Petzel, Tim Krause und Henric Janning waren auch 3 RVR´ler unter den Bewerbern. Insgesamt 17 Bewerbungen wurden beim WTV-Team “Junges Engagement” eingereicht – eine nicht ganz leichte Aufgabe für die Jury! Zu unserer großen Freude, ging einer der dritten Plätze an unseren Nachwuchs!! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH MAXIMILIAN, TIM UND HENRIC :)

wer mehr erfahren möchte: http://www.wtv.de/jugendsport/wtv-young-generation-award-2016-erster-platz-das-junge-team-vom-vfl-platte-heide


Anrudern 2017 – Neue Boote für den RVR

28. März 2017, Text Inga Döhring, Fotos Kai Sporea

Der Frühling zeigte sich pünktlich zum Anrudern von seiner schönsten Seite: strahlend blauer Himmel, Sonnenschein satt und dazu angenehme Temperaturen. Bestes Wetter für das feierliche Einläuten der Rudersaison 2017 und gleich zweier Taufen neuer Boote. Im Anschluss an den offiziellen Teil samt kurzer Reden, feierlicher Sektdusche des neuen Bootsmaterials und Begrüßung von Förderern und Freunden des RVRs, ging es auf’s Wasser oder aber an die Bratwurstschlange ;-)

Alles in allem war auch dies ein gelunger Start ins sportliche Jahr! Auf geht’s!

Weiterlesen


Anrudern 2017

14. März 2017, Text Vorstand Rudern, Foto Archiv

An- und Abrudern finden im Frühjahr und im Herbst statt und sind feststehende Ereignisse im Jahreskalender jedes Rudervereins und somit in der Tradition vieler Vereine fest verankert. Das gilt natürlich auch für den RVR, wie man unschwer der Aufnahme des Anruderns 1928 entnehmen kann. Wir möchten alle Vereinsmitglieder und Ruderfreunde einladen mit uns am 26. März die Rudersaison einzuläuten.

Weiterlesen


Die Geschichte erleuchtet den Verstand, veredelt das Herz, spornt den Willen an und lenkt ihn auf höchste Ziele. (Cicero)

Wer Spaß an unserer Geschichte hat, kann jetzt online in der Chronik stöbern.


Schmerzhafte Finalniederlage für H40

14.02.2017, von Sebastian Freund

Am Sonntag sollte der Titel endlich zur Wartburginsel geholt werden.
Zum dritten Mal in Folge im Finale um den WTV Titel. Zum dritten Mal gegen den TC Hörstel. Am Ende stand auch diesmal die dritte Niederlage. Weiterlesen


Hallenbezirksmeisterschaften Ruhr-Lippe

05. Februar 2017, von Anna Langenhorst

Vier RVR-Akteure haben für die diesjährigen Bezirksmeisterschaften im Sportforum Castrop gemeldet und waren dabei durchaus erfolgreich. Mit Maximilian Petzel und Felix Pieper wagten zwei Junioren den Sprung in die Altersklasse ´Herren offen´. Bei den Damen vertraten Alina Strecker, die unsere Damenmannschaft in einer Spielgemeinschaft unterstützt und Anna Langenhorst die Vereinsfarben. Unterstützt wurden unsere Akteure von den Vereins- und Mannschaftskameraden und zeigten gute Spiele. Weiterlesen


Herren 40 erneut Gruppensieger

18.01.2017, von Sebastian Freund

Bereits zum 3x in Folge sicherten sich unsere Herren 40 den Gruppensieg in der Winter Westfalenliga. Dies ist gleichdeutend mit dem 3ten Finale um die Winter Westfalenmeisterschaft. Doch von vorne:

Am letzten Gruppenspieltag kam der Tabellenzweite Bochum-Harpen zur Wartburginsel.

Ein 3:3 Unentschieden würde zum Gruppensieg reichen, da der Gast aus Harpen bereits einen Verlustpunkt aufzuweisen hatte.

Weiterlesen


Turniererfolge für Rauxelerinnen!

16. Januar 2017, von Anna Langenhorst

Einen guten Start ins neue Jahr erwischten die Rauxelerinnen Ingrid Arnade, Jeannine Balz und Anna Langenhorst. Bei den Huckarder LK-Turnieren und beim Damenturnier des TC Rentford, setzten sie sich in teils knappen Partien gegen ihre Kontrahentinnen durch. Am erfolgreichsten war Ingrid, die in zwei Turnieren insgesamt 240 LK-Punkte sammeln konnte!

Weiterlesen