Panhasfahrt 2016 – Lecker Sport, lecker Essen

19. September 2016, Text Henning Nierhauve, Fotos Kai Sporea

Liebe Freunde des Rudersports, es ist wieder soweit. Nach dem grandiosen Erfolg der ersten Panhasfahrt im letzten Jahr, soll sich angeblich auch dieses Jahr das herbstliche Westfalen wieder von seiner sehr reizvollen Seite zeigen. Geplant ist auch dieses Jahr wieder eine moderate Tour von Rauxel über Datteln, Waltrop und wieder zurück. Unterwegs werden wir von unserem Landdienst gut versorgt. Wer ist dabei?

 

Weiterlesen


O’zapft is – Oktoberfest 2016

19. September 2016, Text Inga Döhring, Grafik Christian Rekop

O’zapft is! In München hat das größte Volksfest der Welt seine Pforten bereits geöffnet und auch am RVR wird in diesem Jahr erneut ein zünftiges Oktoberfest steigen. Unsere Vereinsgastronomie “Il Gambero Due” verwandelt sich am 21. Oktober in ein bayrisches Festzelt. Aufgetischt wird aber dennoch ein gewohnt köstliches, italiensiches Buffet. Musik und Entertainment kommt von DJ Fanel. Auf einen gelungenen Abend mit Euch!

KARTEN AB JETZT BEIM CLUBWIRT IM VORVERKAUF

 

 

Weiterlesen


Paralympics

10. September 2016, Text Inga Döhring, Fotos Kai Sporea und Yorck Polus

Fackellauf hautnah!

Die Paralympischen Spiele haben begonnen. Vom 7. bis 16. September werden in Rio de Janeiro die Parlympics ausgetragen. Die sportlichen Kämpfe um Bronze, Silber und Gold gehen also weiter. Spannende Berichterstattungen und Hintergrund-Reportagen gibt’s natürlich wieder im öffentlich-rechtlichen Fernsehen – somit ist also auch ZDF-Sportmoderator und RVRler Yorck Polus wieder vor Ort. Selbstverständlich lässt er uns auch in diesen Wochen an dem Sport-Goßevent teilhaben und schickt immer wieder mal Foto-Momentaufnahmen, die wir in diesem Artikel immer wieder ergänzen. Natürlich drückt der RVR dem Castrop-Rauxeler André Bienek, den wir vor seiner Abreise nach Brasilien am RVR verabschiedet haben, und dem gesamten Rollstuhlbasketball-Team die Daumen. Gegen den Iran und die USA mussten sie leider den Kürzeren ziehen. Jetzt heißt es gegen Algerien nochmal alles mobiliesieren.

Weiterlesen


Emscher Lippe Pokal

10. September 2016, Text Berthold Oberkönig und Inga Döhring, Foto Berthold Oberkönig

Am 4. September wurde der Emscher Lippe Pokal ausgefahren. Der Ruderverein Datteln hatte eingeladen und neben anderen regionalen Ruderverein hatte selbstverständlich auch der Ruderverein Rauxel gemeldet. Der Emscher Lippe Pokal ist eine neue Kombination aus Kanalregatta und Kreismeisterschaft und wird über eine Strecke von 350 Metern ausgefahren. Und obwohl wir uns ja bekanntlich über einen sagenhaften Spätsommer freuen können, goss es an diesem Tag aus Kübeln. Bei sehr heftigen Niederschlägen und Gewitter stand diese Regatta unter keinem guten Stern. Aber die Rauxeler Athleten trotzten den Naturgewalten und holten einige Erfolge.

Weiterlesen


Willkommen daheim!

31. August 2016, Text Inga Döhring, Fotos Olaf Krimpmann/Medienhaus Bauer

Für den Ruderverein Rauxel gab und gibt es ordentlich was zu feiern: die olympische Silbermedaille von Malte Jakschik. Der grade einmal 23 jährige hat einige seiner größten sportlichen Träume bereits verwirklicht, nämlich einen Platz im Flaggschiff des Deutschen Ruderverbandes (DRV), Europameister- und Vize-Weltmeistertitel und jetzt auch noch eine olympische Medaille! Wahnsinn! Diese großartigen Leistungen galt es nun also gebührend zu feiern.

Weiterlesen


Saisonabschluss naht!

31. August 2016, von Anna Langenhorst

Nicht nur der Sommer, auch die Außensaison nähert sich dem Ende. Bevor es dann in Kürze wieder in die Halle geht, wollen wir noch einmal alle zusammen die Asche zum stauben bringen! Am 24.09.2016 von 12-18 Uhr soll der große Saisonabschluss stattfinden. Wir haben uns ein paar besondere Highlights einfallen lassen. Unser beliebtes Mini-Turnier “Oldies&Youngster” kehrt zurück und wir hoffen, dass viele Jugendliche und Erwachsene bei dem Spaß dabei sind. Zudem werden wir später das erste Mal eine Runde Beer-Pong auf dem Tennisplatz spielen. Für alle Köche und Köchinnen, die schon immer wissen wollten, welche Talente in Ihren Bratpfannen stecken, veranstalten wir zudem ein Bratpfannen-Turnier. Und auch die beliebten Spiele “BOB” und “Out” wollen wir nicht missen. Bier und Bratpfannen sollten nach Möglichkeit mitgebracht werden :)


Des Flexers Traumsaison!

Timo Jogwer, 28.08.2016

Wie definiert man eine Traumsaison? Alle Meisterschaftsspiele gewinnen, einen NRW-Titel einfahren, für die WTV-Auswahlmannschaft nominiert werden und auch dort als Nummer 1 alle Einzel gegen hochklassige Gegner gewinnen und mit diesem Team aufsteigen?

Sebastian Freund

So ungefähr lässt sich Sebastian Freunds Sommersaison 2016 zusammenfassen!

Weiterlesen


Offizieller und feierlicher Empfang für Malte Jakschik

26. August 2016, Text Inga Döhring

Vor wenigen Tagen erlosch das Olympische Feuer im Maracanã Stadion in Rio de Janeiro und die Olympischen Sommerspiele 2016 endeten mit einer riesigen Abschlussfeier. Der Ruderverein Rauxel wird aber so schnell nicht damit aufhören, die sportliche Leistung von Malte Jakschik zu feiern: Silber mit dem Deutschlandachter!

Weiterlesen


Vereinsmeister/innen gekürt!

22. August 2016, von Anna Langenhorst

162 Meldungen, 3 Tage lang Tennis pur, spannende Spiele und eine schöne Siegerehrung – die Vereinsmeisterschaften 2016 waren ein voller Erfolg. Mit zusätzlichen Highlights wie WhatsApp-Gewinnspielen, einer Tombola oder einer Player´s Party, bot die Meisterschaft Anreize für Groß und Klein! Die Sieger und Platzierte durften sich über Urkunden, Pokale, Medaillen und Sachpreise freuen. Weiterlesen


Erfolgreiche Tenniscamps 2016!

19. August 2016, von Anna Langenhorst

Mit dem heutigen Tag enden zwei schöne Wochen Tenniscamp am RVR. Bei fast durchgehend gutem Wetter, Spaß und guter Laune, lernten Kinder im Alter von 4 – 16 Jahren ihre Technik zu verbessern oder wagten erste Versuche mit der gelben Filzkugel. Mit 20 Kindern in der ersten Woche und bis zu 32 Kindern in der zweiten Woche, hatten die Trainer Ron Hinzmann, Stephan Lücke und Anna Langenhorst viel zu tun. Besonderes Highlight war das abschließende schwimmen im “Toten Arm”. Jedes Kind ging mit einer Urkunde und Mini-Tennisbällen nach Hause und wird sich sicherlich noch lange an die Spiele “BOB” und “Out” erinnern!