Und das Training beginnt!

14. Juli 2015, Text Inga Döhring, Fotos Lars Kahre

Klawas Wasserhobel hatten eine optimale erste Einheit: bestes Sommerwetter und damit eine Pott-typische Abendromantik am RVR.

Am 22. August startet der 8. Rauxeler Rudertag. NOCH läuft das Anmeldeverfahren. Das erste Team hat sich aber bereits ins Training gestürzt. Klawas Wasserhobel von Klawa Küchenmontage und Messebau aus Bladenhorst haben die erste von vier Einheiten mit ihrem persönlichen Trainer Lars Kahre absolviert. Drei weitere Einheiten stehen in den nächsten Wochen auf dem Plan. Die Teams sprechen mit ihrem Trainer Termine ab, dann wird ein verfügbares Boot „gebucht“ und los geht’s. In den Einheiten werden durch erfahrene Vereinsmitglieder des Ruderverein Rauxel Schritt für Schritt die Grundtechnik des Rudersports, das Gefühl für Balance auf dem Wasser und nicht zuletzt ein paar Tipps und Tricks für den Wettkampf vermittelt. „Derzeit liegt die Teilnehmerzahl im Bereich der letzten Jahre“, berichtet Guido Dreier, einer der Hauptorganisatoren des Rudertags. „Wir freuen uns aber auf weitere Teilnehmer und haben definitiv noch Kapazitäten!“

Klawas Wasserhobel: Auf geht's! Let the GAMES begin!

„Es ist wirklich immer ein riesen Spaß, die Teams über die Wochen zu beobachten“, erzählt Katrin Specka, die neben Dreyer koordinativ über die Veranstaltung wacht. „Wie sie sich im Training verbessern und stolz aus dem Boot steigen. Und am Tag X geben dann wirklich ALLE ihr Bestes.“ Die einen gehen mit mehr Humor an die Angelegenheit, andere sind voll konzentriert, manche sind zunächst noch etwas unsicher, sobald aber die ersten Kommandos vom Trainer kommen, sind sie voll da. Aber eins haben alle gemeinsam: Kämpfen, kämpfen, kämpfen … BIS. ZUM. SCHLUSS!

Ihr habt Lust bekommen? Dann los! Meldet Euch an!

Sendet das ausgefüllte Anmeldeformular_Rudertag 2015 neu per E-Mail an RUDERTAG@RV-RAUXEL.DE an uns zurück.

Ihr müßt keinesfalls aus Castrop-Rauxel sein, auch Teams aus beispielsweise Recklinghausen haben gemeldet. Das Prosper-Hospital ist schon seit vielen Jahren mit immer neuen Teams dabei.  Zudem in diesem Jahr das Institut für Pathologie. Außerdem freuen wir uns auf Citybasket Recklinghausen e. V., denn auch andere Sportvereine sind herzlichst eingeladen sich im Wassersport zu probieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spam protection by WP Captcha-Free