Hantelraum, Umkleide und Bootssteg

Liebe Vereinsmitglieder,

nach weiteren Lockerungen der Corona-Auflagen haben wir nun grünes Licht, den Hantelraum und die Umkleidekabinen zur Nutzung wieder freizugeben.

Um nicht vor einem voll ausgelasteten Hantelraum zu stehen, möchten wir Euch bitten, den Belegungsplan zu beachten. Des Weiteren bitten wir alle ausgeliehenen Hanteln bis spätestens Donnerstag, den 02. Juli 2020 gesäubert zurückgebracht zu haben.

Hantelraum und Umkleidekabinen stehen unter den folgenden Auflagen ab sofort wieder zur Verfügung.         

Bitte beachtet in Bezug auf den Hantelraum folgende Punkte:

  • Die Nutzung des Hantelraumes ist auf 8 Personen beschränkt. Bitte beachtet die Aushänge am Hantelraum und den Belebungsplan. 
  • Die Angabe von Name, Telefonnummer und Anwesenheitszeitraum ist verpflichtend, zu diesem Zweck wird eine Liste ausliegen (die Daten werden 4 Wochen aufbewahrt, dann vernichtet).
  • Die Hygieneetikette ist selbstverständlich weiterhin zu beachten. Daher vor jedem Besuch Hände waschen und desinfizieren.
  • Die Abstandsregelung (1,50 m) bleibt bestehen.
  • Das Tragen eines Mundschutzes ist nicht verpflichtend.
  • Die Säuberung der Gerätschaften ist nach bestem Gewissen selbst durchzuführen.
  • Es stehen 3 Ergos zur Verfügung, welche genutzt werden können, da ein Abstand von 3 m gewährleistet werden muss. Die Ergos, welche ausgeliehen wurden, brauchen daher noch nicht wieder zurückgebracht werden.  
  • Während der Trainingseinheit müssen entweder die Fenster offen sein oder es muss ein 10 min. Durchzug, nach der Einheit gewährleistet werden.
  • Während der Nutzung von Sportgeräten bitte ein eigenes Handtuch unterlegen.

Bitte beachtet in Bezug auf die Umkleidekabinen folgende Punkte:

  • Die Nutzung der Frauen-Umkleide ist auf maximal 6 Personen und die Herren-Umkleide auf 10 Personen beschränkt. Bitte beachtet die Aushänge an den Türen. 
  • Die Angabe von Name und Anwesenheitszeitraum ist verpflichtend, zu diesem Zweck liegt eine Liste aus (die Daten werden 4 Wochen aufbewahrt, dann vernichtet). Die Daten müssen hier unabhängig der möglichen Angaben in anderen Listen (Tennisanlage, Hantelraum) festgehalten werden.
  • Die Hygieneetikette ist selbstverständlich weiterhin zu beachten.
  • Die Abstandsregelung (1,50 m) bleibt bestehen.
  • Es darf auf Grund der Abstandsregelungen auch nur jede zweite Dusche genutzt werden. Bitte beachtet auch hier die jeweiligen Aushänge an den Duschen. 
  • Das Tragen eines Mundschutzes ist nicht verpflichtend.

Bitte beachtet in Bezug auf den Beachvolleyballplatz folgende Punkte:

  • Der Kontaktsport im Freien ist für bis zu 30 Personen freigegeben.
  • Die Angabe von Name und Anwesenheitszeitraum ist verpflichtend, hier ist die Platzreservierung über das elektronische Buchungsportal ausreichend.
  • Die Hygieneetikette ist selbstverständlich weiterhin zu beachten.

Neuer Bootssteg am Kanal:

Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt hat den Bootssteg eingezäunt und abgeschlossen, um Unbefugten den Zutritt zu verwehren. Dies sind vorrübergehende Maßnahmen zur Sicherung des Bootsstegs. Ruderer erhalten weiterhin Zugang, der Schlüssel befindet sich am Fahrtenbuch – bitte geht mit diesem sorgsam um.

Wir wünschen ein schöne Zeit und bleibt gesund,

mit sportlichen Grüßen,

         der Gesamtvorstand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.