Weltmeisterschaften in Plovdiv

11. September 2018, Text Henriette Pahnke, Foto Detlev Seyb

Morgen geht es los und Malte startet mit dem Deutschlandachter bei den Weltmeisterschaften in Plovdiv, um den letztjährigen Titel zu verteidigen!

Am Mittwoch um 10:41 Uhr MESZ startet das Deutsche Team im zweiten Vorlauf gegen Italien, Rumänien und die Niederlande und muss den ersten oder zweiten Platz erreichen, um sich direkt für das Finale am Sonntag um 12:15 Uhr MESZ zu qualifizieren.

Der RVR wünscht viel Erfolg!

Hier geht es zum Livestream und hier zum Live Blog!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.