Kinder

Rudern: ein toller Sport, bei dem GEMEINSAM groß geschrieben wird!

Michelle Otto betreut aktive Ruderer im Alter von 11 bis 14 Jahren. Hier werden die jungen Sportler für den Rennsport ausgebildet und betreut.

In der kleinen Trainingsgruppe werden die Jungen und Mädchen im Sommer auf dem Wasser, auf dem Rhein-Herne-Kanal, und im Winter in der Turnhalle fit für die Saison gemacht. In dem Team mit familiärer Atmosphäre machen auch außerruderische Aktivitäten und Sommerangebote wie Trainingscamps und Wanderfahren besonders viel Spaß.

Weiterlesen


RVR Kids holen insgesamt den 3. Platz bei Waltroper Talentiad

11. November 2014, Text Inga Döhring, Foto Jörg Gämlich

Nachwuchs des Ruderverein Rauxel

Mit der Talentiade in Waltrop startet der Rudernachwuchs nicht nur in das Wintertraining, sondern bereits in die kommende Saison. Sowohl die Talentiade in Waltrop als auch die Talentiade gleich zu Beginn des kommenden Jahres, bereiten die Kinder und Jugendlichen auf die Landes- und Bundeswettbewerbe und nicht zuletzt auf die gesamte Saison 2015 vor. Auch in diesem Jahr konnte sich die RVR-Truppe hochmotiviert und fit präsentieren. In der Endabrechnung können sich Athleten und Trainer über den 3. Platz freuen!

Weiterlesen


Winter-Trainingszeiten Rudernachwuchs

23. Oktober 2014, Inga Döhring

“Nach der Saison ist vor der Saison” und ganz nach diesem Motto wird natürlich auch am RVR trainiert – so auch ab sofort im Bereich Rudernachwuchs:

Kinder und Jugendliche:

  • dienstags 17-19 Uhr am Verein (Laufen, spielerisches Lauftraining, Staffeltraining, Gymnastik…..)
  • freitags 16-18 Uhr Sporthalle der Janusz-Korczak-Gesamtschule (Mannschaftsspiele, Laufen, Gymnastik, Zirkeltraining….)
  • sonntags 10-12 Uhr am Verein (wenn möglich Rudern)

Junioren:


Trainingspause für Rudernachwuchs

2. Oktober 2014, Trainer und Beirat Rudern

Hiermit möchten wir darauf hinweisen, dass das Kinder- und Anfängertraining des RVR-Rudernachwuchses während der Herbstferien NICHT stattfindet. Nach dem 19. Oktober werden alle Termine wie gewohnt angeboten. Ab dann heißt es: ACKERN! Denn der Winter will genutzt sein!

Wir wünschen einen schönen Oktober,

die Kindertrainer und Beirat der Ruderabteilung


Sommer- und “Fußball”pause

1. Juli 2014, Text von Inga Döhring

Nur noch wenige Tage, dann beginnen die Sommerferien in NRW. Während dieser Zeit gehen auch die Kinder- und Jugendtrainer der Ruderabteilung des RVR in die Sommerpause. Diesen Freitag, 04.07.2014, findet sowohl das Kinder- und Jugendtraining als auch das Anfängertraining noch ein letztes Mal vor der langen Pause statt.

Diesen Freitag wird dagegen KEIN Schnupperrudern für Tennisspieler stattfinden – denn da ruft wahrscheinlich der Fernseher: Anstoß Frankreich – Deutschland um 18 Uhr.


RVR Rudernachwuchs erfolgreich in Kettwig

5. Juni 2014, Text Inga Döhring, Fotos Jörg Gämlich

Eine coole Truppe: der RVR Nachwuchs des RVR!

Am vergangenen Wochenende (31.05-01.06.) war der RVR mehr als fleißig: neben Maltes Europameistertitel mit dem Deutschlandachter und der Bronzemedaille des Frauenachters in der Ruder-Bundesliga hat vor allem der Nachwuchs beachtlich geackert. Bei der beliebten Regatta auf der Ruhr in Essen-Ketwig gehen jedes Jahr viele Vereine an den Start – die Komkurrenz ist also groß. In den drei Ruder-Disziplinen bewiesen die Mädchen und Jungen vom RVR aber ihr Talent und brachten einige Medaillen zurück auf die Wartburginsel. Im Slalom, auf der Lang- und Rennstrecke zeigten sie Geschick, rudertechnisches Vermögen und Ausdauer.

Weiterlesen


Jungen- und Mädchenregatta in Waltrop

19. Mai 2014, Text von Inga Döhring, Foto von Jörg Gämlich

Der Nachwuchs des RVR samt "Trainerstab".

Am vergangenen Wochenende veranstaltete der Ruderverein Waltrop zum 36. Mal die Jungen- und Mädchenregatta auf dem Datteln-Hamm-Kanal. Allerschönstes Maiwetter lockte zahlreiche Zuschauer an, denen allerdings auch spannende Wettkämpfe des Rudernachwuchses auf Renn- und Langstrecke, sowie auf dem Slalomparcour, geboten wurde. Der Ruderverein Rauxel hatte zahlreich gemeldet und sich beachtlich geschlagen – 6 Medaillen fuhren mit nach Hause.

Weiterlesen


RVR Rudernachwuchs bei 40. JuM Regatta in Oberhausen

06. Mai 2014, Text Inga Döhring, Fotos Jörg Gämlich

Immer sehr beliebt: die Regatta in Oberhausen am 1. Mai

Am 1. Mai fand in Oberhausen die 40. Jungen- und Mädchenregatta statt. Alljährlich nutzen zahlreiche Vereine diesen Regattatermin als Einstieg in die Regattasaison, gemeldet hatten Vereine aus der näheren Umgebung wie z.B. Duisburg, Essen oder Gelsenkirchen, aber auch Vereine mit einer etwas längeren Anfahrt wie Siegburg oder Düsseldorf hatten gemeldet. Auch der RVR Nachwuchs ging zahlreich an den Start und konnte im Einer und Doppelzweier viele gute Ergebnisse einfahren.

Weiterlesen


RVR Nachwuchs überzeugt bei Talentiade

05. März 2014, Text Michelle Otto und Inga Döhring, Fotos Michelle Otto

Gute Laune war an diesem Tag bei allen ausreichend vorhanden...eigentlich wie immer ;)

Am Karnevalssonntag fand in Essen Kupferdreh die 22. Talentiade statt. Die Ruderjugend Nordrhein-Westfalen lädt alljährlich den Rudernachwuchs ein und auch diesmal konnte sich das Teilnehmerfeld sehen lassen. Rund 250 Meldungen aus NRW – eine beachtliche Zahl, die zudem eine gute Nachwuchsförderung im Vereinssport belegt. Für den einen oder anderen RVR-Nachwuchs war dies der erste offizielle Wettkampf im Ruderbereich. Die Kinder waren froh endlich zeigen zu können was sie im Training erarbeitet hatten, aber natürlich auch etwas nervös – was nur positiv ist, denn beides sorgt für die nötige Körperspannung und die richtige Einstellung. Und am Ende des Tages zahlte es sich aus: Platz sechs in der Gesamtwerung! Ein Ergebnis, das die tolle Gesamtleistung des Teams wiederspiegelt.

Weiterlesen


22. Ruder-Talentiade

27. Februar 2014, Text Inga Döhring, Fotos Michelle Otto

RVR Nachwuchs startet bei Ruder-Talentiade in Essen (hier zu sehen die RVR Teilnehmer der letzten Talentiade in Waltrop).

Am kommenden Sonntag, 02. März 2014, wird es in der Sporthalle Kupferdreh in Essen laut. Nicht etwa jecke Karnevalisten sorgen für gute Laune, sondern rund 250 NachwuchsruderInnen. Die Ruderjugend NRW lädt jedes Jahr zur Talentiade, einem Wettbewerb der über 12 Stationen führt und Beweglichkeit, Geschick, Stabilität, Konzentration, Ausdauer und Kraft abverlangt. Der Nachwuchs des RVR zieht mit 12 Startern “ins Feld”.

 

 

Weiterlesen